top of page
jfv-u18.JPG

Frühjahrsrunde U 16 Landesliga

Nach einem enttäuschenden 7. Platz bei nur 6 ausgetragenen Spielen mit 9 Punkten streben die Jungs der JFV wieder die Tabellenregion an, die man von der Mannschaft aus den Vorjahre kennt. Mit dem Neuzugang Nico Suda und 2 Abgängen, Luca Martin und Mats Ole Bubbel, starten die Mannschaft mit 21 Spielern in die Frühjahrsrunde, die bei Null beginnt. Da es um den Aufstieg in die Niedersachsenliga geht, darf man von einer Spielserie ausgehen, bei der es in jedem Spiel um jeden Meter Rasen gekämpft wird. Die U 17 Mannschaft der JFV Lüneburg würde bei Klassenerhalt der Niedersachsenliga allerdings diese Ligazugehörigkeit vererben. Bei nur 2 Testspielen in der Vorbereitung, wusste die Mannschaft beim 11: 2 Sieg gegen die U 15 Regionalliga Mannschaft des VFB Oldenburg zu glänzen, um 2 Wochen später bei Victoria Hamburg mit 1:4 zu verlieren. Ein hoher Krankenstand im Februar machte eine vernünftige Vorbereitung auf die Rückrunde sehr schwer. Das Auftaktprogramm hat es mit dem Derby in Bardowick, dem Heimspiel gegen die JFV A/O/B/H/H und den Überraschungssieger der Herbstrunde aus Langen/Debstedt in sich. Neben der vorhandenen Spielklasse wird es aber auch auf dem Teamgeist, sowie auch der taktischen Disziplin ankommen.Daran wurde im Winter vom Trainerteam vornehmlich gearbeitet. Außerdem steht man im Viertelfinale des Bezirkspokales und möchte dieses Jahr, nachdem in der letzten Saison knapp verpassten Finale, dieses erreichen.

Gras-Textur

Trainingszeiten

Montag/Mittwoch/Freitag: 17:00 – 19:00 Uhr   |   Hasenburger Grund

Trainer

Marko Fischer

Tel.: 017653952757

Panagiotis Kafetzakis

Tel.: 017670593556

FOLGT UNS

  • Instagram

SPIELPLAN B-JUNIOREN U16 2024 

B-JUNIOREN Landesliga

0 : 4

Sa, 02.03.24 | 16:00 

Heinrich-Langeloh-Platz, 21357 Bardowick

B-JUNIOREN Landesliga

1 : 2

JFV Lüneburg  – JFV A/​O/​B/​H/​H 

Sa, 09.03.24 | 16:00 

Hasenburg 4, 21335 Lüneburg 

Das erwartete schwere zweite Spiel. Die Jungs aus Lüneburg sind gut ins Spiel gekommen und haben direkt die Kontrolle übernommen. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat die JFV Lüneburg sich zwei Riesen Chancen ausgespielt, nur leider wollte der Ball nicht rein. A\O/B versuchte es nur mit langen Bällen und dies sollte zum Erfolg führen. Ein Ball der falsch eingeschätzt wurde flog dem Verteidiger ans Bein und von dort aus direkt vor die Füße des Stürmers. Der erste Schuss wurde noch vom Lüneburger Torhüter pariert aber leider direkt vor die Füße von einem A/O/B Spieler der die Einladung dankend angenommen hat. A/O/B zog sich immer mehr zurück und brachte die 1:0 Führung in die Halbzeit. Die zweite Halbzeit begann direkt mit einem anderen Gesicht der Lüneburger. Es war nur eine Frage der Zeit, bis das 1:1 fielen sollte. Nach etlichen Chancen fiel dann endlich der Ausgleich, durch Kevin Folsche in der 64. Minute. Das Spiel fand nur noch auf einem Tor statt. A/O/B hatte keine Torchance, die Lüneburger dafür umso mehr. Die größte Chance lies Phillip Weigl liegen, als er alleine auf den Torwart lief und den Ball nicht im Tor unterbringen konnte. Wenn man seine Chancen nicht nutzt und davon gab es reichlich 100 prozentige auf Seiten der Lüneburger, wird man am Ende bestraft. Wieder sollte es ein langer notgedrungener Befreiungsschlag sein. Diesmal stand der Stürmer nur 3 Meter im Abseits, der Schiedsrichter hatte aber eine andere Wahrnehmung und lies weiterlaufen. Der Stürmer lief auf den Torhüter zu, umkurvte den Torhüter und schoss aufs Tor, wo Leonard Dorn auf der Linie den Schuss mit der Brust geklärt hat aber auch hier hatte der Schiedsrichter eine andere Wahrnehmung und entschied auf Elfmeter und rote Karte für den Verteidiger. Den folgenden Elfmeter verwandelte Daniel Boger in der 81 Minute zum 2:1 Auswärtssieg. Eine ganz bittere Niederlage aus Sicht der Lüneburger, die ihre Schlüssel aus der Niederlage ziehen müssen. Am Ende fehlte die Kaltschnäuzigkeit vorm gegnerischen Tor.

B-JUNIOREN Landesliga

- : -

Absetzung

JSG Langen Debstedt – JFV Lüneburg 

Sa, 06.04.24 | 14:00 

Rasenplatz, Langen I, Nordeschweg 50, 27607 Geestland

B-JUNIOREN Landesliga

0 : 2

SV Eintracht Lüneburg – JFV Lüneburg

Sa, 13.04.24 | 13:00 

Häcklinger Weg 49, 21335 Lüneburg 

B-JUNIOREN Landesliga

- : -

JFV Lüneburg – MTV Eintracht Celle

Sa, 20.04.24 | 16:00 

Hasenburg 4, 21335 Lüneburg 

B-JUNIOREN Landesliga

- : -

JFV Lüneburg – VfL Westercelle U16

Sa, 27.04.24 | 16:00 

Hasenburg 4, 21335 Lüneburg 

B-JUNIOREN Bezirkspokal

- : -

VSK Osterholz-Sch. – JFV Lüneburg

Mi, 01.05.24 | 11:00 

Am Stadion, 27711 Osterholz-Scharmbeck 

B-JUNIOREN Landesliga

- : -

Asendorf-Di – JFV Lüneburg

Sa, 04.05.24 | 16:00 

Schützenstr. 11, 21271 Asendorf 

B-JUNIOREN Landesliga

- : -

VSK Osterholz-Sch. – JFV Lüneburg

So, 26.05.24 | 11:00 

Am Stadion, 27711 Osterholz-Scharmbeck 

B-JUNIOREN Landesliga

- : -

JFV Lüneburg – FC Verden 04

Fr, 31.05.24 | 18:30 

 Hasenburg 4, 21335 Lüneburg

bottom of page